zurück

Thema:

Grundlagen der stationären Datenübermittlung im § 301-Verfahren
- 2-teiliges Online-Seminar

Beschreibung:

DA-Experten der Krankenhäuser sind meist "key people". Gerade in der aktuellen Corona-Pandemie-Krise ist es für die Kliniken existenziell, ihre Liquidität zu sichern. Fallen dann "key people" kurz- oder langfristig aus, ist es wichtig, geschultes Vertretungspersonal vorzuhalten. Dieses Online-Seminar ist insbesondere dann wichtig, wenn Sie sich erstmals mit dem Thema befassen, eine Auffrischung nach längerer Abwesenheit (z. B. Elternzeit) benötigen oder bereits seit Jahren in diesem Aufgabengebiet praktisch tätig sind (bisher "learning by doing"), jedoch noch nie eine Grundlagenschulung zum § 301 absolviert haben! Sie lernen in diesem 2-teiligen Online-Seminar die Grundlagen, Problembereiche und typischen Fälle der stationären Datenübermittlung nach § 301 SGB V kennen und können danach Fehlermeldungen der Kostenträger eigenständig analysieren und die Behebung veranlassen. Auch Praxisfälle werden im Rahmen einer Übungsphase gelöst und am zweiten Seminartag gemeinsam besprochen.

Ort:

Zoom Online-Seminar

Datum:

30.06.2021

Anmeldefrist:

15.06.2021

Seminar-Nr.:

10/2021

Name*:

Telefon:

E-Mail*:

Anfrage:

 
 

Bitte tippen Sie die Ziffern aus dem Bild ab: