Seminare

zurück

Verbindliche Anmeldung zum Seminar "Krankenhausfinanzierung für (Wieder-) Einsteiger"

Thema:

Krankenhausfinanzierung für (Wieder-) Einsteiger

Beschreibung:

die Krankenhausfinanzierung erfolgt nach dem Prinzip der "dualen Finanzierung": Die Betriebskosten für die Behandlung der Patienten werden von den Krankenkassen finanziert. Die Investitionskosten für Bau, Instandhaltung und Medizintechnik werden grundsätzlich von den Bundesländern getragen. Das Vergütungssystem wird jedes Jahr im Rahmen von DRG-Fallpauschalen und der Landesbasisfallwerte sowie durch PEPP-Tagespauschalen im Bereich der Psychiatrie und Psychosomatik festgelegt. Die Finanzierung der Pflegepersonalkosten erfolgt für somatische Krankenhäuser gesondert. Neben den stationären Krankenhausleistungen können Krankenhäuser auch in bestimmten Bereichen ambulante Leistungen erbringen. Diese werden von den Krankenkassen oder der Kassenärztlichen Vereinigung vergütet. Sie erhalten in diesem Seminar einen umfassenden und praxisbezogenen Überblick über die aktuelle Krankenhausfinanzierung.

Ort:

Mainz

Datum:

09.10.2020

Anmeldefrist:

AUSGEBUCHT!

Seminar-Nr.:

12/2020

Krankenhaus:

Name*:

Strasse,Nr:

PLZ / Ort:

Telefon:

E-Mail*:

 
 

Bitte tippen Sie die Ziffern aus dem Bild ab:

 

Hiermit meld ich mich unverbindlich zum o.g. Seminar an.